Lassen Sie sich beraten

Möchten Sie Näheres zu unserem Kurs- und Defibrillatoren-Angebot erfahren?

+41 43 536 69 15
info@reaplus.ch

Unser Angebot …

… richtet sich an Firmen und Vereine, medizinisches Fachpersonal sowie an Privatpersonen. Wir machen Ihnen die Ausbildung von Ersthelfern so einfach wie möglich.
In der Schweiz erleiden pro Stunde 6 Menschen einen lebensbedrohlichen Herzinfarkt, einen Herz-Kreislauf-Stillstand oder einen Hirnschlag. Die meisten Menschen wissen in einer solchen Situation leider nicht, wie sie richtig reagieren sollen, und treffen nicht selten falsche Entscheidungen, die fatale Folgen nach sich ziehen können. Die Überlebenschancen nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand sinken ohne sofortige Reanimation um rund 10 Prozent pro Minute. Daher ist der rasche Beginn der Wiederbelebung von höchster Priorität. Die Überlebensraten von Patienten mit Herz-Kreislauf-Stillstand hängen massgeblich von unverzüglich eingeleiteten Reanimationsmassnahmen ab.

reaplus bietet unterschiedliche Kurse in Erster Hilfe an. So können Unternehmen oder Vereine diese Kurse für ihre Mitarbeitenden bzw. Mitglieder buchen, damit diese im Ernstfall kompetent helfen können. Medizinisches Fachpersonal schulen wir zusätzlich in erweiterten Massnahmen der kardiovaskulären Reanimation.

Frauen-schneiden-bei-Reanimationsmassnahmen-schlechter-ab_article_full

BLS-AED-SRC-Komplettkurs für Firmen und Vereine (Generic Provider)

Dieser Kurs umfasst einerseits den BLS-Kurs und andererseits die Anwendung des automatisierten externen Defibrillators bzw. den AED-Kurs. Die Teilnehmenden benötigen keine Vorkenntnisse. Um am Refresher-Kurs teilnehmen zu können, muss vorab hingegen ein BLS-AED-SRC-Komplettkurs absolviert worden sein.

Dieser Kurs richtet sich an Firmen und Vereine, aber auch an Berufsgruppen, die sichere BLS-Kompetenzen nachweisen müssen, wie Gesundheitsfachpersonen, First Responder mit einem Versorgungsauftrag (z. B. Feuerwehrangehörige, Polizisten, Betriebssanitätspersonal, Bademeister, Samariter im Postendienst).

Im Refresher-Kurs wird das Erlernte aufgefrischt, und die Teilnehmenden werden über neue Richtlinien aufgeklärt.

Wir bieten Erste-Hilfe-Kurse für alle Betriebe an, denn überall kann ein Notfall eintreten – sei es ein Unfall, ein Herzinfarkt, ein Hirnschlag oder Ähnliches. Daher ist es immer gut, dass in einem Betrieb nicht nur 1 oder 2 Mitarbeitende über Erste Hilfe Bescheid wissen, sondern möglichst viele Mitarbeitende Erste Hilfe leisten können. So bietet reaplus die Möglichkeit, die Mitarbeitenden in Ihrem Betrieb direkt vor Ort in Erster Hilfe zu schulen.

In einem Notfall hilft nur schnelles und kompetentes Handeln. Deshalb wird im Erste-Hilfe-Kurs von reaplus gelernt, wie man bereits mit einfachen Mitteln sinnvoll helfen und Leben retten kann. Ebenso wird den Teilnehmenden gezeigt, wie diese sich selber in gefährlichen Situationen helfen können.

Der BLS-AED-SRC-Komplettkurs ist vom Swiss Resuscitation Council (SRC), dem Schweizer Rat für Wiederbelebung, zertifiziert. Die Kursteilnehmenden erhalten zum Abschluss des Kurses einen entsprechenden Ausweis, der 2 Jahre gültig ist. Mit der Teilnahme an einem Refresher-Kurs wird die Zertifizierung um 2 weitere Jahre verlängert.

reaplus berät Sie beim Kauf des geeigneten Defibrillators (AED). Dieser kann Leben retten, wenn eine Person einen Herz-Kreislauf-Stillstand erleidet. Sämtliche AEDs verfügen über laiengerechte Sprachanweisungen. Nach einer Analyse durch den Defibrillator wird, falls nötig, die Empfehlung zur Schockabgabe empfohlen. Falls der AED befindet, dass die Defibrillation nicht nötig ist, kann man keinen Schock auslösen.

Kurse nach Mass – wir führen Erste-Hilfe-Kurse ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch. Folgende und weitere Themen können individuell ausgewählt und zusammengestellt werden.

Richtig helfen bei:

+ Allergischen Reaktionen
+ Sturzverletzungen
+ Atemnot
+ Epilepsie

+ Bewusstlosigkeit
+ Knochenbrüchen
+ Blutungen
+ Verbrennungen

+ Herzinfarkt
+ Kollaps
+ Schnittverletzungen
+ Usw.

Gerne beraten wir Sie und helfen bei der Zusammenstellung der Schulung in Ihrem Unternehmen.

Für international ausgerichtete Firmen bieten wir unsere Kurse auch in englischer Sprache an.

  • Kursdauer: 4 Stunden
Jetzt anfragen
rescue CPR training

BLS-AED-SRC-Komplettkurs für medizinisches Fachpersonal (Generic Provider)

Der Kurs richtet sich an medizinisches Fachpersonal wie Ärzte, MPA, FAGE und Pflegefachpersonal.

Was wir Ihnen in diesem Kurs bieten? Selten ist in einer Arztpraxis ein Tag wie der andere. Immer wieder kommt es zu unvorhergesehenen Ereignissen, die den anforderungsreichen Arbeitsalltag gestalten. Notfälle sind immer eine Extremsituation, die ein schnell abrufbares und vor allem aktuelles Notfallwissen erfordern. Nach einem kurzen theoretischen Update der aktuellen Reanimationsrichtlinien wird der Fokus auf das praktische Üben gelegt. Das Training wird mit modernster Simulationstechnik unterstützt.

Kursziele: Die Teilnehmenden beherrschen BLS und AED nach den aktuellen Richtlinien. Sie trainieren Notfallsituationen mit in Arztpraxen üblich vorhandenen Mitteln und beziehen dabei erweiterte Reanimationsaspekte ein.

Der Kurs wird nach den neuesten Richtlinien der American Heart Association (AHA) durchgeführt. Am Ende der Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat mit dem Gütesiegel des Swiss Resuscitation Council (SRC).

  • Kursdauer: 4 Stunden
Jetzt anfragen

Kontakt

* Pflichtfeld.

Wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns direkt per E-Mail an info (at) reaplus.ch oder rufen Sie uns an:

Erreichbar von 8:00 bis 17:00 Uhr
Woman practicing CPR on dummy in first aid class

BLS-AED-SRC-Komplettkurs für Privatpersonen (Generic Provider)

Lernen Sie die Anwendung des automatisierten externen Defibrillators (AED) und die lebensrettenden Sofortmassnahmen der Herz-Lungen-Wiederbelebung (BLS: Basic Life Support) bei Erwachsenen und Kindern. Lernen Sie die Erste Hilfe bei Herzinfarkt, Schlaganfall und Ersticken.

Sie erhalten einen SRC-zertifizierten CPR-Ausweis (BLS/AED), welcher 2 Jahre gültig ist.

Dieser Kurs richtet sich an alle Bevölkerungs-, aber auch an Berufsgruppen, die sichere BLS-Kompetenzen nachweisen müssen, wie Gesundheitsfachpersonen, First Responder mit einem Versorgungsauftrag (z. B. Feuerwehrangehörige, Polizisten, Betriebssanitätspersonal, Bademeister, Fitnessinstruktoren, Schwimmlehrer) oder Personen, die ihre Handlungskompetenz bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand, Herzinfarkt, bei Atemnot oder einem Schlaganfall möglichst hoch halten wollen (z. B. Angehörige von Herzpatienten).

Alle BLS Kurse finden in Zürich statt.

  • Kursdauer: 4 Stunden
  • Kurszeiten: 18.00 – 22.00 Uhr
  • Kurskosten: CHF 200,-
  • Kursort: Zürich
  • MO, 04. Dezember 2017
  • DI, 30. Januar 2018
  • MO, 12. Februar 2018
  • MO, 09. April 2018
  • DI, 05. Juni 2018
  • DI, 21. August 2018
  • MO, 24. September 2018

Jetzt Anmelden

Anmeldeformuar

* Pflichtfeld.

Mit «Jetzt anmelden» akzeptieren Sie die AGBs.

Wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns direkt per E-Mail an info (at) reaplus.ch oder rufen Sie uns an.

Erreichbar von 8.00 bis 17.00 Uhr