Lexicon

Alkoholvergiftung

Alkoholvergiftung

Eine aku­te Alko­hol­ver­gif­tung ent­steht durch den über­mäs­si­gen Kon­sum von Etha­nol. Eine Blut­al­ko­hol­kon­zen­tra­ti­on über fünf Pro­mil­le ist meist tödlich.

Sym­pto­me:

  • Ver­hal­tens­stö­run­gen (Kon­troll­ver­lust, Enthemmung)
  • Neu­ro­lo­gi­sche Stö­run­gen (Koor­di­na­ti­ons­stö­run­gen, Sprachstörungen)
  • Gedächt­nis­lü­cken
  • Bewusst­seins­ein­trü­bung bis zur Bewusstlosigkeit
  • Atem­de­pres­si­on