Lexicon

EKG

EKG

Mit dem EKG (Elek­tro­kar­dio­gramm) zeich­net man die elek­tri­sche Akti­vi­tät des Her­zens auf. Vor allem in der Dia­gnos­tik von Herz­rhyth­mus­stö­run­gen oder eines Herz­in­fark­tes spielt das EKG eine wich­ti­ge Rolle.